O R G A N I S A T I O N

Um sowohl die Bürokratie auf ein Minimum zu beschränken wie auch diagnostische und therapeutische Maßnahmen möglichst effektiv zu gestalten, bitte ich Sie,zu einem Praxisbesuch folgendes mitzubringen:

  1. Ihre Versichertenkarte
  2. einen Überweisungsschein, eine Befreiung von der Kassengebühr (offiziell: Praxisgebühr), oder 10 € zur Begleichung der Kassengebühr
  3. eine Übersicht über die derzeit von Ihnen eingenommenen Medikamente
  4. wichtige Befunde, die für die Beurteilung Ihres Krankheitsbildes von Bedeutung sein können
  5. Röntgenbilder oder Computertomografieaufnahmen der Lunge, falls diese im letzten halben Jahr angefertigt wurden.